Maria Taferl

Kurze Wanderung am 8.9.2012
Zwischen den beiden Tälern des Auebaches und der Schwarza gibt es einen Hügel der teilweise Kreuzberg und teilweise Eichberg heisst. Der bekannteste Gipfel am Eichberg heisst Maria Taferl und dort befindet sich eine schöne Kapelle wo immer wieder zB am Karfreitag Messen abgehalten werden. Anlässlich der Renovierung eines Teils dieser Kapelle sind wir an diesem besonders heissen Spätsommertag auf den Eichberg gewandert und ich habe ein paar Stimmungen mit der Kamera eingefangen...

Tunnel der Semmeringbahn auf dem Weg bergauf...




Blick zum Raachberg


Burg Wartenstein am Raachberg






Blick vom Hügel auf Gloggnitz


Blick Richtung Burgwartenstein und Raachberg,
rechts im Bild der "große Otter"



die Kapelle Maria Taferl












Vom Eichberg bietet sich dem Wanderer ein grandioser Blick in Richtung Raachberg,
aber auch vor allem in Richtung Wiener Becken bis Neunkirchen und Eisenstadt





Blick vom "Taferlberg" auf Enzenreith



Blick auf Grafenbach und Köttlach



am Raachberg befindet sich auch dieses Ursulinenheim



Blick nach Wimpassing, Peisching (Fabrik mit dem Rauchfang) und
sogar bis zum Steinbruch vor Eisenstadt im Hintergrund





Peisching im Hintergrund und Wimpassing im Vordergrund