REISEARCHIV: Reise 6 - Südtirol




Damit Erinnerungen nicht verlorengehen, werde ich jetzt nach und nach meine Reisen aus den 90er-Jahren veröffentlichen. Sicherlich, im Internet gibt es Unmengen qualitativ höherwertiger Bilder. Aber ich möchte ausschließlich meine eigenen Bilder von damals - etwas bearbeitet - verwenden, damit die Reiseberichte autentischer sind und die wirklichen Erinnerungen von damals darstellen.

Südtirol
30.9. - 2.10.1994

Am 30.9. fahren wir mit dem Bus zuerst über die Autobahnen nach Innsbruck.


Blick während der Busfahrt auf einen Teil von Innsbruck


...in Rum bei Innsbruck im "Rumerhof" gibt es ein gutes Mittagessen...




Danach ging es über den Brennerpass nach Sterzing.


"Europabrücke"

In Sterzing haben wir ein paar Stunden Zeit, um uns ein wenig die Füsse zu vertreten und kurz einkaufen zu gehen..



Dann fahren wir bis zu unserem Domizil für zwei Nächte, unserem Hotel Gries/Post in Gries bei Bozen.





Nach dem Abendessen spazieren wir noch ein wenig durch die Gassen von Bozen.




1.10.
Heute fahren wir mit dem Bus durch das Etschtal nach St. Leonhard in Passeier.



Hier in St. Leonhard befindet sich das Geburtshaus von Andreas Hofer und eine Gedächtnisstätte.



Nach einer kurzen Besichtigung geht die Fahrt weiter zum Dorf Tirol.





Danach fahren wir in Meran und haben wieder ein paar Stunden Zeit zum Mittagessen und Spazierengehen.







Schließlich besuchen wir noch das Dorf Kaltern, wo wir eine Weinverkostung haben.






2.10.
Heute geht die Fahrt zuerst durch St. Ulrich im Grödnertal weiter bis zum Sellerjoch.






Eine kurze Pause machen wir beim Misurinasee bei Misurina in Südtirol. 



Hier haben wir einen Blick auf die "Drei Zinnen", der jedoch ein wenig wolkenverhangen war.

Danach ging es weiter Richtung nach Hause...



demnächst -> nächste Reise: Reise 7: Rundreise zu den Höhepunkte von China (Teil 1)