Schwammerlsuchen, Adlitzgraben und Motorikpark

Am So, 24.8. war es in der Früh relativ regnerisch und wir wollten trotzdem irgendeinen kleinen Ausflug machen.. 

So sind wir in der Früh gleich nach dem Frühstück zuerst nach Kirchberg gefahren und haben dort eine tolle Gospelmesse besucht. Danach sind wir auf die Alm gefahren und haben dort bis zum Mittagessen Schwammerl gesucht, wurden auch fündig!







Nach einem schönen Mittagessen in Kirchberg am Wechsel sind wir - da das Wetter unerwartet schön war und die Sonne gescheint hat - mit dem Auto in den Adlitzgraben gefahren und dort zum "Gaiskircherl" gewandert. Das "Gaiskircherl" ist eine schöne, in den Felsen gebaute Kapelle. In dieser Grotte werden fallweise auch Berggottesdienste abgehalten.






Ein paar hundert Meter neben dem Gaiskircherl befindet sich die Falkensteiner Höhle. Auch dieser haben wir einen kurzen Besuch abgestattet. Die Falkensteinhöhle ist eine begehbare Höhle, für "Mutige" mit Stirnlampen ein Stück in den Berg erforschbar (ev. Reservehose, da es in der Höhle immer nass ist). In den Wintermonaten wird diese Höhle auch von Fledermäusen als Quartier genutzt.





Schließlich, da wir schon am Kreuzberg waren, haben wir noch - quasi im vorbeifahren - den relativ neuen Motorikpark Rax besucht. Am 20.09.2013 wurde der neuangelegte Motorikweg am Gesundheitsressort Raxblick eröffnet. Der Weg wurde unter der sportwissentschaftlichen Leitung von Linzer Sportwissenschaftler Dr. Roland Werthner, mit 60 Stationen angelegt. Der Weg ist einzigartig eingebettet in die wunderschöne Landschaft von Rax und Schneeberg und soll von Klein bis Groß und Jung bis Alt, allen die Möglichkeit der sportlichen Ertüchtigung, bzw. beim Aufbau der motorischen Funktionen des Körpers helfen. Der Weg ist sowohl für einzelne Sportler, als auch für Gruppen bestens geeignet und steht der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Mindestens eine Stunde waren wir dort und es hat uns ganz besonderst gut gefallen. Auch bzw vor allem den Kindern!


































Nach Besuch des Motorikparks waren wir schließlich noch beim BaBiol (http://www.babiol.at/und sind danach erst am späten Abend nach Hause gekommen... Obwohl wir nur kurz "Schwammerlsuchen" am Vormittag vorgenommen bzw geplant haben, hat unser Ausflug wegen des schönen Wetters den ganzen Tag gedauert. Aber die spontanen Aktivitäten sind oft die schönsten....

Fotos unten: Blick vom BaBiol auf Rax (links) und Schneeberg (rechts):