#261: Die Elisabethbrücke

Natur trifft Technik: Die Elisabethbrücke in Neunkirchen



Am nördlichen Rande der Stadt Neunkirchen, Bezirkshauptstadt im südlichen Niederösterreich, befindet sich als wichtige Überquerung der Schwarza eine interessante Brücke, die Elisabethbrücke.




Dieses einzigartige Bauwerk ist eine seltene Doppelbrücke (Schienen- und Straßenbrücke) und wurde bereits 1909 am Ende der Fabriksgasse errichtet. Die Elisabethbrücke ist unter der Nummer 94298 als denkmalgeschütztes Objekt eingetragen (LINK)


Das folgende Foto zeigt den Blick von der Elisabethbrücke weiter Richtung Norden.
Hier müsste eigentlich die Schwarza fließen.. Wegen der momentanen Trockenheit wird das Wasser aber zur Gänze in den zahlreichen Werkskanälen in der Umgebung benötigt...




Einer der Brückenpfeiler.. hier haben sich Sprayer ausgetobt.....




Heute verbindet die Elisabethbrücke den historischen Stadtkern und das Zentrum mit dem Stadtteil wo sich das derzeit im Umbau befindliche Landesklinikum sowie der städtische Friedhof befindet und ist somit eine wichtige Brücke über die Schwarza.

Mit einem anderen Blickwinkel sieht man genau die beiden Teile der Doppelbrücke....