#294: Bad Vöslau

Am 17.9. war ich mit dem Rad in und um Bad Vöslau unterwegs....


allerdings fast nicht im Ortszentrum, sondern an ein paar besonderen Plätzen...




Meine erste Runde führte von der Kirche Gainfarn Richtung Norden auf die Helenenhöhe...




.. alte Mauer beim Schloss Gainfarn...





... hier neben den Weingärten ging die Fahrt bergauf!







Erster Ausblick am "GeoLehrpfad" Richtung Hohe Wand..!







Blick auf die Kirche Gainfarn im Vordergrund und die Weinberge südlich von Gainfarn...







Auf der Helenenhöhe angelangt!




.. toller Ausblick!


(Originalgröße des Fotos hier zum Download)



Blick Richtung Piestingtal (Mandling), ganz im Hintergrund dürfte der Schneeberg sein...






Hier Blick Richtung Osten - in Bildmitte die Pfarrkirche Bad Vöslau und im Hintergrund die Windkraftanlagen bei Teesdorf ...





.. hab ich auch noch nie gesehen: eine beschilderte Kindermountainbike-Strecke!




Nach dieser Runde komme ich zum Stadtpark Bad Vöslau...







... wohin führt dieser Weg im Park?





.. dahin: zu einem versteckten Pavillion mit Bank!





Blick von Bad Vöslau zum Atzberg..




... Zoom auf die Atzbergwarte!





Nächste kleine "Tour" bei Bad Vöslau... Fast inmitten der Stadt versteckt sich das Naherholungsgebiet "Remise"... hier ein Plan (Foto vom Plakat)





... wenn man dort ist, merkt man fast nicht mehr, dass man sich inmitten einer Stadt befindet...  wäre da nicht der Lärm von der Autobahn.









Beim  Herumspazieren greife ich kurz einmal ins Wasser und schon läuft mir eine riesengroße Spinne über die Hand.. Alleine der Körper hat mehrere Zentimeter Durchmesser und ich denke sofort an eine Vogelspinne... nur war das Tier doch etwas kleiner...





.. es dürfte sich um die "gerandete Jagdspinne" handeln..!

Mehr Info hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Gerandete_Jagdspinne






Noch ein paar Schnappschüsse von der "Remise":







Remise mit dem Arzberg im Hintergrund...






... fast schon Herbststimmung...




Schön war die Radrunde... !